Geschäftlich

Was ist Organisationsinnovation?

Innovation definieren

Organisatorische Innovation bezieht sich auf neue Wege, auf denen Arbeit innerhalb einer Organisation organisiert und durchgeführt werden kann, um Wettbewerbsvorteile zu fördern und zu fördern. Es umfasst, wie Organisationen und insbesondere Einzelpersonen Arbeitsprozesse in Bereichen wie Kundenbeziehungen, Mitarbeiterleistung und -bindung sowie Wissensmanagement verwalten.

Im Mittelpunkt der organisatorischen Innovation steht die Notwendigkeit, ein Produkt, einen Prozess oder eine Dienstleistung zu verbessern oder zu ändern. Jede Innovation dreht sich um Veränderung – aber nicht jede Veränderung ist innovativ. Organisatorische Innovation ermutigt Einzelpersonen, unabhängig und kreativ zu denken, indem sie persönliches Wissen auf organisatorische Herausforderungen anwenden. Daher erfordert organisatorische Innovation eine Innovationskultur, die neue Ideen, neue Prozesse und allgemein neue Arten des „Geschäfts machen“ unterstützt.

Der Vorteil einer innovativen Organisation

Bei der Förderung einer Innovationskultur sollten Organisationen Folgendes fördern:

– Bauen Sie ein funktionsübergreifendes Team auf und vermeiden Sie gleichzeitig den Bau von Silos

– Unabhängiges und kreatives Denken, um Dinge aus einer neuen Perspektive zu sehen und sich außerhalb der Parameter einer professionellen Funktion zu bewegen

– Risikobereitschaft der Mitarbeiter bei gleichzeitiger Milderung des Status quo

Der Wert und die Bedeutung von Wissen und Lernen bei der organisatorischen Innovation sind von entscheidender Bedeutung. Wenn es bei Innovation um Veränderung, neue Ideen und den Blick nach außen geht, um Ihre Umgebung zu verstehen, dann ist kontinuierliches Lernen eine Voraussetzung für erfolgreiche organisatorische Innovationen.

Der Wert des Lernens und Wissens kann nur realisiert werden, wenn es in die Praxis umgesetzt wird. Wenn neues organisatorisches Wissen nicht zu Veränderungen führt, sei es bei Prozessen, Geschäftsergebnissen oder mehr Kunden oder Umsatz, dann hat sich sein Wert nicht in Erfolg niedergeschlagen.

Der Weg zur organisatorischen Innovation liegt in der Fähigkeit, den Mitarbeitern des Unternehmens neues Wissen zu vermitteln, und in der Anwendung dieses Wissens. Wissen soll für neue Denkweisen und als Sprungbrett für Kreativität, Veränderung und Innovation genutzt werden.

Schritte zur Innovation

Um festzustellen, wie gut Ihr aktuelles Umfeld Innovationen fördert, lesen Sie die häufig gestellten Fragen und Antworten unten, wie Sie eine Unternehmenskultur schaffen können, die Innovationen fördert.

1) Wird ein Innovationsklima von der Geschäftsleitung unterstützt?

a. Das bedeutet, dass Aktivitäten wie Risikobereitschaft und kleine Ad-hoc-Arbeitsgruppen, die Brainstorming durchführen und Ideen diskutieren, in der Organisation gefördert, unterstützt und ermutigt werden müssen.

2) Identifizieren und bringen Manager regelmäßig die innovationsorientiertesten Personen zusammen, die bereit sind, sich neue Ideen auszudenken und diese umzusetzen?

a. Die Identifizierung neuer veränderungsorientierter Denker und Personen trägt dazu bei, ein Ventil für Innovationen zu schaffen, indem diese Personen unterstützt und ihnen und gleichgesinnten Kollegen die Zeit und Gelegenheit gegeben wird, kreativ zu denken. Dies läuft darauf hinaus, eine innovative Organisation zu werden.

3) Gibt es einen Prozess, um Innovationsteams zu überwachen und festzustellen, was mit ihnen funktioniert hat und was nicht?

a. Es ist wichtig, Innovationen zu pflegen und zu überwachen. Dies erfordert Checks and Balances, die ermitteln, wie Innovationen entwickelt und verwaltet werden, und Prozesse, die erfassen, was funktioniert oder nicht funktioniert hat. Um in einem sich verändernden Umfeld weiterhin innovativ sein zu können, ist es unerlässlich, das interne und externe Umfeld kontinuierlich zu überwachen, um festzustellen, was Innovationen unterstützt oder behindert.

4) Wie kann eine Organisation strategisch vorgehen und sich auf ihre Ziele konzentrieren, während sie gleichzeitig eine innovative Kultur aufbaut und entwickelt?

a. Der Wert der strategischen Ausrichtung bleibt wichtig für den Geschäftserfolg. Tatsächlich können eine klare Ausrichtung und ein klares Verständnis der Mission eines Unternehmens dazu beitragen, Innovationen voranzutreiben – zu wissen, wo in der Organisation Innovation und Kreativität den größten Wert bringen würden. Eine innovative Organisationskultur schafft ein Gleichgewicht zwischen strategischer Ausrichtung und dem Wert neuer Ideen und Prozesse zu deren Umsetzung.

5) Gibt es eine der wichtigsten Variablen oder Zutaten, die eine Organisation zu einer innovativen Kultur antreiben?

a. Ähnlich wie bei anderen Erfolgen einer Organisation sind es die Menschen in der Organisation, die Innovationen vorantreiben. Erstens muss das Management Erwartungen an Innovation und Kreativität setzen, und dann geht es beim „Geschäft machen“ darum, Prozesse, Produkte und Kundenbeziehungen jeden Tag zu verbessern. Diese Denkweise selbst wird eine kontinuierliche Innovationskultur schaffen.